Zusammen für Isernhagen – mit Crowdfunding helfen!

Die Corona-Beschränkungen haben viele Einrichtungen, zum Beispiel aus Kultur und Sport, in Geldnot gebracht. In dieser Situation ist Solidarität gefragt. Kommunales Crowdfunding kann helfen. Unterstützen Sie Projekte in Isernhagen mit einer Online-Spende! Gerne können Sie auch selber ein Förderprojekt anmelden.

Die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Einschränkungen der Corona-Krise werden nicht in ein paar Wochen vorbei sein. Das heißt, zahlreiche Wettbewerbe, Veranstaltungen und Kurse fallen aus, Geschäfte, Restaurants und Bars bleiben geschlossen. Gleichzeitig müssen Mieten und Gehälter weiterhin bezahlt werden, was für einige Vereine, Einrichtungen, Einzelhändler etc. massive finanzielle Einschnitte und zum Teil eine Bedrohung der wirtschaftlichen Existenz bedeutet. Die meisten „Projekte“ laufen trotzdem weiter und sind daher bereits jetzt auf der Suche nach Förder- und Finanzierungslösungen, die die ausbleibenden Mittel ersetzen.

Genau hier können und wollen wir als EWI schnell und unkompliziert helfen. Deshalb engagieren wir uns im Rahmen unserer Mitgliedschaft bei die Crowdfunding-Plattform des Verbandes für kommunale Unternehmen (VKU).

Denn als Energieversorger vor Ort liegen uns die Gemeinde Isernhagen und die Menschen hier besonders am Herzen. Daher fühlen wir uns nicht nur für Energieversorgung verantwortlich. Wir wollen auch in gesellschaftlichen Bereichen unseren Beitrag für mehr Lebensqualität leisten. Aus diesem Grund unterstützen wir aus Überzeugung schon seit Jahren Vereine und Aktionen in Isernhagen und aktuell das kommunale Crowdfunding.

Wir unterstützen Sie ebenfalls

Wir stellen Ihrem Verein oder Ihrer Institution nicht nur unsere Online-Plattform zur Verfügung, Sie können auch von unserem finanziellen Engagement profitieren. Daher stellen wir einen Fördertopf in Höhe von 4.000 Euro bereit und erhöhen jede Spende ab 10 Euro um weitere 10 Euro.

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Gensert

Tel.: 0511 61654-73
E-Mail: daniela.gensert@ewi-isernhagen.de

Eigenes Projekt starten

Wie funktioniert Crowdfunding?

Um mitmachen zu können, sind nur wenige Voraussetzungen erforderlich: Ihr jeweiliges Projekt sollte einen sportlichen, sozialen, kulturellen oder umweltbezogenen Zweck verfolgen und dazu dienen, Isernhagen lebenswerter zu gestalten. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, kann Ihr Verein oder Ihre Institution ab sofort das Projekt auf der Plattform für kommunales Crowdfunding einem breiten Publikum vorstellen und um Spenden werben. Kommt die entsprechende Fördersumme innerhalb eines festgelegten Spendenzeitraumes zusammen, wird der Betrag ausgezahlt und das Projekt realisiert. Andernfalls erhalten alle Unterstützer selbstverständlich ihr gespendetes Geld zurück.