Strom für Privatkunden

Die Energiewerke Isernhagen liefern für Privathaushalte in Isernhagen und der Region Strom für jeden Bedarf. Das Besondere dabei ist, dass Strom von der EWI immer aus erneuerbaren Energiequellen kommt. Das heißt, Sie beziehen bei uns automatisch Ökostrom ohne dafür einen Aufpreis zu bezahlen. Unser Strom stammt zu 100 % aus Windenergieanlagen und Wasserkraftwerken in Europa.

PLZ:

Ihr Jahresverbrauch:

PLZ:

Ihr Jahresverbrauch:

Produktübersicht

Hier finden Sie das Stromangebot und die Strompreise der Energiewerke Isernhagen für Privatkunden. Sie haben bei uns die Wahl zwischen Stromprodukten, die besonders günstig sind oder solchen, die Ihnen eine Stromversorgung ohne Vertragsbindung garantieren. Ganz individuell und abgestimmt auf Ihren Bedarf.

EWI Individualstrom

Sie haben gern die Wahl und Ihr Stromverbrauch liegt über 484 kWh im Jahr?
Dann passt das Stromprodukt EWI INDIVIDUALSTROM der Energiewerke Isernhagen am besten zu Ihnen.

Die Merkmale von EWI INDIVIDUALSTROM:

  • Preisgarantie bis zum 31. Dezember 2019*
  • Vertragslaufzeit von einem Monat
  • Kündigungsfrist beträgt zwei Wochen zum Ende der Vertragslaufzeit
  • Energiekosten bei einem Jahresverbrauch von 3.500 kWh: rund 1.029,50 EUR im Jahr (Preisstand: 1. Januar 2019)

Ihre Wahlmöglichkeiten:

  • Vertragslaufzeit

    bis jeweils zum 31. Dezember eines Jahres – Nachlass in Höhe von 5,00 EUR pro Jahr

  • Online-Rechnung

    Nachlass in Höhe von 3,00 EUR pro Jahr

  • Isernhagen Bonus

    Sie zahlen 1,00 EUR pro Monat mehr: für soziale, kulturelle, ökologische oder sportliche Projekte in der Gemeinde Isernhagen und Umgebung

Unsere Preise:

EWI INDIVIDUALSTROM 
Arbeitspreis (ct/kWh)26,50 (22,27)
Grundpreis (EUR/Monat)8,50 (7,14)
Preisstand: 01.01.2019

Bruttopreise, in Klammern Nettopreise

*Die Preisgarantie gilt bis zum 31.12.2019 und ist eingeschränkt. Von der Preisgarantie ausgenommen sind Preisanpassungen, die auf Änderungen bestehender oder der Einführung neuer gesetzlicher Preisbestandteile (Steuern, Abgaben und Umlagen) beruhen. Vergleichen Sie dazu Ziffer 5.1.1.1 und 5.1.1.2 der Allgemeinen Stromlieferbedingungen.

  • Es handelt sich um gerundete Bruttopreise inkl. 19 % Umsatzsteuer.
  • Die Nettopreise enthalten u. a. die Entgelte für Erzeugung, Beschaffung, Transport, Vertrieb, Messstellenbetrieb, Messdienstleistung sowie jährliche Abrechnung, die Konzessionsabgabe, staatlich veranlasste Komponenten (Umlagen aus dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) und dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), Umlage nach § 17f EnWG, Umlage nach § 13 Abs. 4b EnWG/§ 18 der Verordnung zu abschaltbaren Lasten, Umlage nach § 19 StromNEV) in der jeweils gültigen Fassung sowie die Stromsteuer.
  • Die Nettopreise zuzüglich der Umsatzsteuer ergeben die Bruttopreise.
  • In den Arbeitspreisen ist die Stromsteuer gemäß Stromsteuergesetz (StromStG) in Höhe von 2,05 Cent je Kilowattstunde (netto) enthalten.

Jetzt Vertrag abschließen:

Online:

Hier klicken, im Tarifrechner den passenden Tarif ermitteln und auswählen. Das Online-Formular ausfüllen und mit einem Klick bestellen.

EWI Grundversorgung Strom

Dieses Angebot der Energiewerke Isernhagen macht es Ihnen so einfach wie möglich.
Sie werden automatisch in unsere Grundversorgung mit Strom aufgenommen – eine Vertragsunterzeichnung ist hierfür nicht notwendig.

Die Merkmale von EWI Grundversorgung Strom:

  • zuverlässige Versorgung im Rahmen der gesetzlichen Bedingungen
  • bequeme Belieferung ohne Formalitäten
  • volle Flexibilität – innerhalb von 14 Tagen kündbar
  • Energiekosten bei einem Jahresverbrauch von 3.500 kWh: rund 1.139,30 EUR im Jahr (Preisstand: 1. Januar 2019)

Unsere Preise:

EWI Grundversorgung Strom 
Jahresverbrauch 0 bis 6.000 kWh
Arbeitspreis (ct/kWh)28,98 (24,35)
Grundpreis (EUR/Jahr)90,00 (75,63)
Preisstand: 01.01.2019
Bruttopreise, in Klammern Nettopreise
Jahresverbrauch ab 6.001 kWh
Arbeitspreis (ct/kWh)28,98 (24,35)
Grundpreis (ct/kWh)1,50 (1,26)
Preisstand: 01.01.2019
Bruttopreise, in Klammern Nettopreise
  • Es handelt sich um gerundete Bruttopreise inkl. 19 % Umsatzsteuer.
  • Die Nettopreise enthalten u. a. die Entgelte für Erzeugung, Beschaffung, Transport, Vertrieb, Messstellenbetrieb, Messdienstleistung sowie jährliche Abrechnung, die Konzessionsabgabe, staatlich veranlasste Komponenten (Umlagen aus dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) und dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), Umlage nach § 17f EnWG, Umlage nach § 13 Abs. 4b EnWG/§ 18 der Verordnung zu abschaltbaren Lasten, Umlage nach § 19 StromNEV) in der jeweils gültigen Fassung sowie die Stromsteuer.
  • Die Nettopreise zuzüglich der Umsatzsteuer ergeben die Bruttopreise.
  • In den Arbeitspreisen ist die Stromsteuer gemäß Stromsteuergesetz (StromStG) in Höhe von 2,05 Cent je Kilowattstunde (netto) enthalten.

EWI Wärmestrom

Speziell für Kunden mit Elektro-Speicherheizungen oder Wärmepumpen bieten die Energiewerke Isernhagen auch Wärmestrom an.
Das Stromprodukt EWI WÄRMESTROM zeichnet sich insbesondere durch günstige Preise in der Niedertarifzeit (NT-Zeit) aus.
 

Die Merkmale von EWI WÄRMESTROM:

  • Preisgarantie bis zum 31. Dezember 2019*
  • günstige Preise in der Niedertarifzeit (NT-Zeit)
  • ein Vertrag für beide Varianten: gemeinsame Messung (z. B. für Speicherheizungen) oder getrennte Messung (z. B. für Wärmepumpen)

Getrennte Messung

Bei der getrennten Messung werden der Stromverbrauch Ihrer Heizung und die sonstige verbrauchte Elektrizität in Ihrem Haushalt mit zwei Zählern erfasst. Während Sie Ihre Heizung mit EWI WÄRMESTROM betreiben, können Sie für den übrigen Strom einen anderen Vertrag wählen – zum Beispiel unseren günstigen EWI INDIVIDUALSTROM.

Gemeinsame Messung**

Wenn der Stromverbrauch Ihrer Elektrospeicherheizung und Ihres Haushaltes über einen gemeinsamen Zähler erfasst werden, gelten für Ihren gesamten Verbrauch die Preise von EWI WÄRMESTROM. So haben Sie günstigen Nachtstrom für alles, egal ob Sie damit heizen, beleuchten oder Ihr Smartphone aufladen.

Unsere Preise:

EWI Wärmestrom   
Getrennte MessungGemeinsame Messung bis 6.000 kWh/JahrGemeinsame Messung ab 6.001 kWh/Jahr
Arbeitspreis Tagstrom (ct/kWh)22,35 (18,78)29,75 (25,00)29,75 (25,00)
Grundpreis Tagstrom (EUR/Jahr)84,10 (70,67)1,40 (1,18) ct/kWh
Arbeitspreis Nachtstrom (ct/kWh)18,39 (15,45)19,58 (16,45) 19,58 (16,45)
Grundpreis Nachtstrom (EUR/Jahr)35,90 (30,17)35,90 (30,17)
Grundpreis (EUR/Jahr)90,00 (75,63)
Preisstand: 01.01.2019
Bruttopreise, in Klammern Nettopreise

*Die Preisgarantie gilt bis zum 31.12.2019 und ist eingeschränkt. Von der Preisgarantie ausgenommen sind Preisanpassungen, die auf Änderungen bestehender oder der Einführung neuer gesetzlicher Preisbestandteile (Steuern, Abgaben und Umlagen) beruhen. Vergleichen Sie dazu Ziffer 5.1.1.1 und 5.1.1.2 der Allgemeinen Stromlieferbedingungen.
**Gilt ausschließlich für Elektro-Speicherheizungen im Bestand, nicht für Wärmepumpen

  • Die Nettopreise enthalten u. a. die Entgelte für Erzeugung, Beschaffung, Transport, Vertrieb, Messstellenbetrieb, Messdienstleistung sowie jährliche Abrechnung, die Konzessionsabgabe, staatlich veranlasste Komponenten (Umlagen aus dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) und dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), Umlage nach § 17f EnWG, Umlage nach § 13 Abs. 4b EnWG/§ 18 der Verordnung zu abschaltbaren Lasten, Umlage nach § 19 StromNEV) in der jeweils gültigen Fassung sowie die Stromsteuer.
  • Die Nettopreise zuzüglich der Umsatzsteuer ergeben die Bruttopreise.
  • In den Arbeitspreisen ist die Stromsteuer gemäß Stromsteuergesetz (StromStG) in Höhe von 2,05 Cent je Kilowattstunde (netto) enthalten.

Jetzt Vertrag abschließen:

Basisangebot Grundversorgung Heiz-/Wärmestrom

Dieses Angebot der Energiewerke Isernhagen speziell für Kunden mit Elektro-Speicherheizung oder Wärmepumpen macht es Ihnen so einfach wie möglich.
Sie werden automatisch in unsere Grundversorgung mit Heizstrom aufgenommen, wenn Sie sich nicht für einen anderen Heiz- oder Wärmestromtarif entscheiden – eine Vertragsunterzeichnung ist hierfür nicht notwendig.
 

Die Merkmale vom Basisangebot Grundversorgung Heiz-/Wärmestrom:

  • Bequeme Belieferung: Versorgung ohne Formalitäten
  • Zuverlässige Versorgung: im Rahmen der gesetzlichen Bedingungen
  • Volle Flexibilität: innerhalb von 14 Tagen kündbar

Unsere Preise:

Basisangebot Grundversorgung Heiz-/Wärmestrom  
Getrennte MessungGemeinsame Messung
Arbeitspreis Tagstrom (ct/kWh)23,54 (19,78)28,98 (24,35)
Grundpreis Tagstrom (EUR/Jahr)109,23 (91,79)
Arbeitspreis Nachtstrom (ct/kWh)19,58 (16,45)20,40 (17,14)
Grundpreis Nachtstrom (EUR/Jahr)109,23 (91,79)
Grundpreis (EUR/Jahr)90,00 (75,63)
Preisstand: 01.01.2019
Bruttopreise, in Klammern Nettopreise
  • Es handelt sich um gerundete Bruttopreise inkl. 19 % Umsatzsteuer.
  • Die Nettopreise enthalten u. a. die Entgelte für Erzeugung, Beschaffung, Transport, Vertrieb, Messstellenbetrieb, Messdienstleistung sowie jährliche Abrechnung, die Konzessionsabgabe, staatlich veranlasste Komponenten (Umlagen aus dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) und dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), Umlage nach § 17f EnWG, Umlage nach § 13 Abs. 4b EnWG/§ 18 der Verordnung zu abschaltbaren Lasten, Umlage nach § 19 StromNEV) in der jeweils gültigen Fassung sowie die Stromsteuer.
  • Die Nettopreise zuzüglich der Umsatzsteuer ergeben die Bruttopreise.
  • In den Arbeitspreisen ist die Stromsteuer gemäß Stromsteuergesetz (StromStG) in Höhe von 2,05 Cent je Kilowattstunde (netto) enthalten.

Veröffentlichungspflichten

Fragen oder Beschwerden im Zusammenhang mit Ihrer Energielieferung können an unseren Verbraucherservice per Post an Energiewerke Isernhagen GmbH, Bothfelder Straße 29, 30916 Isernhagen; telefonisch unter 0511 61654-75 (Ortstarif, Mobilfunk ggf. abweichend) oder per E-Mail an kontakt@ewi-isernhagen.de gerichtet werden.

Zur Beilegung von Streitigkeiten kann ein Schlichtungsverfahren bei der Schlichtungsstelle Energie e. V. beantragt werden. Voraussetzung dafür ist, dass der Verbraucherservice unseres Unternehmens angerufen wurde und keine beidseitig zufriedenstellende Lösung gefunden wurde. Die Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren bei der Schlichtungsstelle Energie e. V. ist für uns verpflichtend.

Schlichtungsstelle Energie e. V.
Friedrichstraße 133
10117 Berlin

Telefon: 030 2757240-0
E-Mail: info@schlichtungsstelle-energie.de
www.schlichtungsstelle-energie.de

—————-

Der Verbraucherservice der Bundesnetzagentur für den Bereich Elektrizität und Gas stellt Ihnen Informationen über das geltende Recht, Ihre Rechte als Haushaltskunde und über Streitbeilegungsverfahren für die Bereiche Elektrizität und Gas zur Verfügung und ist unter folgenden Kontaktdaten erreichbar:

Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen
Verbraucherservice, Postfach 80 01, 53105 Bonn
Telefon: 030 22480-500 (Mo. – Fr.: 9 bis 15 Uhr)
oder 0180 5101000 (bundesweites Infotelefon; Kosten gemäß veröffentlichter Informationen der Bundesnetzagentur: dt. Festnetz 14 ct/Min., Mobilfunk max. 42 ct/Min.)
Fax: 030 22480-323
E-Mail: verbraucherservice-energie@bnetza.de

Allgemeine Preise und Bedingungen der Grundversorgung mit Elektrizität

Der Grundversorgungstarif der Energiewerke Isernhagen stellt sicher, dass Sie in Niederspannung zuverlässig mit Strom versorgt werden. Wenn Sie als Haushaltskunde (§ 3 Nr. 22 EnWG) in unserem Grundversorgungsgebiet wohnen und keinen anderweitigen Stromlieferungsvertrag abgeschlossen haben, beliefern wir Sie sicher und zuverlässig mit Energie – ganz ohne Formalitäten. Denn als Ihr örtlicher Grundversorger haben wir die Pflicht, Ihre Energielieferung zu gewährleisten. Und dies tun wir gern.

Solange Sie sich nicht für einen anderen Stromtarif entscheiden, versorgen wir Sie im Rahmen der Grundversorgungspflicht zu den Bedingungen der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Elektrizität aus dem Niederspannungsnetz (Stromgrundversorgungsverordnung – StromGVV, PDF, 179 KB) vom 26.10.2006 in der jeweils gültigen Fassung. Sie bleiben durch die 14-tägige Kündigungsmöglichkeit voll flexibel und können sich jederzeit für einen anderen Stromtarif entscheiden.

Die Preise unseres Basisangebotes „EWI Grundversorgung Strom“ finden Sie hier.

Die Ersatzversorgung

Gemäß § 38 EnWG i. V. m. § 3 der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Elektrizität aus dem Niederspannungsnetz (StromGVV) vom 26.10.2006 in der jeweils gültigen Fassung versorgen wir Sie übergangsweise mit elektrischer Energie im Rahmen der sogenannten Ersatzversorgung.

Die Ersatzversorgung in Niederspannung greift beispielsweise, wenn Sie als Haushaltskunde keinen Stromlieferungsvertrag mit einem Energieversorger abgeschlossen haben. Die Ersatzversorgung endet, sobald Sie einen Stromlieferungsvertrag abgeschlossen haben, spätestens aber drei Monate nach deren Beginn.

Lieferpreise für die Ersatzversorgung von Haushaltskunden

Für die Belieferung von Kunden mit Elektrizität aus dem Niederspannungsnetz, die Haushaltskunden im Sinne des § 3 Nr. 22 EnWG sind, entsprechen die Preise der Ersatzversorgung bis auf Weiteres den Allgemeinen Preisen für die Versorgung von Haushaltskunden mit Strom (EWI Grundversorgung Strom).

Die folgenden Angaben entsprechen den Anforderungen nach § 42 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG).

Stand der Informationen: 01.11.2018
(Angaben auf Grundlage der Zahlen für das Jahr 2017)

Ab 2018 beliefern die Energiewerke Isernhagen sämtliche Haushalts- und Gewerbekunden ausschließlich mit Ökostrom. Gemäß den Anforderungen des EnWG kann dieser Ausweis allerdings erst zum 01.11.2019 erfolgen.

Der Energieträgermix der Energiewerke Isernhagen setzt sich aus 16,4 % Kernkraft, 20,1 % Kohle, 5,1 % Erdgas, 0,9 % sonstigen fossilen Energieträgern, 52,9 % Erneuerbaren Energien (finanziert aus EEG-Umlage) sowie 4,6 % sonstigen Erneuerbaren Energien zusammen.
Damit sind 220 g/kWh CO2-Emissionen und 0,0004 g/kWh radioaktiver Abfall verbunden.

Bestandteil des oben genannten Anteils an Erneuerbaren Energien ist KlimaInvest ÖKOSTROM RE. KlimaInvest ÖKOSTROM RE setzt sich zu 100 Prozent aus Erneuerbaren Energien zusammen. Damit sind 0 g/kWh CO2-Emissionen und 0 g/kWh radioaktiver Abfall verbunden.

Unter Berücksichtigung dieser Produkte aus Erneuerbaren Energien ergibt sich ein Energieträgermix (Residualmix) von:

18,1 % Kernkraft, 22,2 % Kohle, 5,7 % Erdgas, 1,0 % sonstigen fossilen Energieträgern, 52,9 % Erneuerbaren Energien (finanziert aus EEG-Umlage) sowie 0,1 % sonstigen Erneuerbaren Energien. Damit sind 243 g/kWh CO2-Emissionen und 0,0005 g/kWh radioaktiver Abfall verbunden.

Der Energieträgermix in Deutschland setzt sich im Durchschnitt aus 12,3 % Kernkraft, 38,1 % Kohle, 10,2 % Erdgas, 2,4 % sonstigen fossilen Energieträgern, 33,1 % Erneuerbaren Energien (finanziert aus EEG-Umlage) sowie 3,5 % sonstigen Erneuerbaren Energien zusammen. Damit sind 435 g/kWh CO2-Emissionen und 0,0003 g/kWh radioaktiver Abfall verbunden.

—————-

Erklärfilm

Eine einfache und verständliche Erläuterung der Begriffe Stromkennzeichnung, Ökostrom und Herkunftsnachweise bietet Ihnen ein Erklärfilm des Umweltbundesamtes:

https://www.umweltbundesamt.de/themen/klima-energie/erneuerbare-energien/herkunftsnachweisregister-hknr