Ökostrom für alle!

Jeder Stromkunde der Energiewerke Isernhagen wird automatisch mit 100% Ökostrom aus erneuerbaren Energiequellen wie Wasserkraft beliefert – ohne dafür einen Aufpreis zu zahlen!

100 % Ökostrom für EWI-Kunden

Energie für eine saubere Zukunft.
Wer Stromkunde bei den Energiewerken Isernhagen ist oder wird, erhält automatisch hundertprozentigen Ökostrom. Gemeinsam mit unserem Partner KlimaInvest Green Concepts aus Hamburg haben wir die komplette Stromlieferung für unsere Privat- und Gewerbekunden auf Ökostrom umgestellt. Das Beste daran: Die Mehrkosten für die umweltschonende Alternative übernehmen komplett wir für Sie! Denn unser Ziel ist es, aktiv die Energiewende voranzutreiben, indem wir den Bezug und den Ausbau von erneuerbaren Energien ermöglichen und fördern.

Leisten Sie als unser Stromkunde automatisch einen Beitrag zum Umweltschutz.
Das Ökostrom-Konzept der Energiewerke Isernhagen steht für regionales Investment und regionales Engagement. Wir verpflichten uns, dass wir pro Kilowattstunde Ökostrom, die von Ihnen verbraucht wird, einen festen Betrag in den Ausbau erneuerbarer Energien oder in ein Klimaschutzprojekt in der Region Isernhagen investieren. Sie als unser Stromkunde tragen somit aktiv zur Unterstützung eines ökologischen Vorhabens bei.

Die Merkmale von EWI Ökostrom.
EWI Ökostrom stammt zu 100 Prozent aus europäischen Wasserkraftanlagen, die nach modernen Umweltstandards arbeiten. Wir beziehen unseren Ökostrom aus Europa, da in Österreich, der Schweiz oder in Norwegen ideale Bedingungen für die Gewinnung von Wasserkraft herrschen. Dadurch kann in diesen Ländern eine viel größere Energiemenge als in Deutschland produziert werden. Indem wir den regenerativ erzeugten Strom von dort beziehen, können wir die Preise für unsere Kunden niedrig halten.

Natürlich unterscheidet sich Ökostrom in seiner Leistung nicht von konventionellem Strom. Ihre elektronischen Geräte werden weiterhin genauso funktionieren wie gewohnt.

Das Herkunftsnachweisregister (HKNR) stellt sicher, dass es sich wirklich um Ökostrom handelt.
Ein Herkunftsnachweis ist so etwas wie eine Geburtsurkunde für Strom. Darin wird vermerkt, wie und wo der Strom erzeugt wurde. Die Herkunftsnachweise werden in einem Register (HKNR) verwaltet und entwertet. Jeder Nachweis kann nur einmal entwertet werden – so wird eine Doppelvermarktung ausgeschlossen.

Schauen Sie sich unser Ökostromzertifikat gern hier an.